+49 04403 81680

Sauna oder Infrarotkabine

Mit einer Infrarotkabine von SANATHERM ist die Frage schnell beantwortet. Trotz niedriger Temperaturen schwitzen wie in einer herkömmlichen Sauna. Die Infrarotstrahlung schafft das bei 40-50°, ist schonender für Herz und Kreislauf und deshalb für kreislaufschwächere und ältere Menschen bestens geeignet.
 

 
Infrarotkabinen mit verstellbaren Strahlern, die es nur bei SANATHERM gibt, haben gleichzeitig noch die Möglichkeit einer individuellen Wärmebehandlung.
 
Infrarot Tiefenwärme
 
Die Infrarotkabinen brauchen keine Vorheizzeit von 30-40 Minuten, sie sind bereits nach 5 Minuten auf Betriebstemperatur, sind sprasamer im Verbrauch und können merhmals täglich für die ganze Familie als Wärmeanwendung eingeschaltet werden. Die Wärmeanwendungen sind auch in leichter Hauskleidung möglich.
 
Ab 1 m2 Grundfläche ist der Platzbedarf für eine Infrarotkabine von SANATHERM äußerst gering. Sie passt auch in die kleinste Wohnung und eine extra Nasszelle wie bei der Sauna ist nicht erforderlich. Als Stromanschluss genügt eine 220 Volt Steckdose.
 
Jetzt können Sie zu Hause etwas für die Gesundheit tun, was sonst nur in Kurkliniken, REHA-Centern und Hotels möglich ist: 
  • Auflockerung der Muskulatur und Gelenke
  • Stabilisierung von Herz und Kreislauf
  • Verbesserte Durchblutung
  • Steigerung der Fitness und des Wohlbefindens
  • zur Entspannung der Rückenmuskulatur
  • und vieles andere mehr

Infrarotkabinen von SANATHERM sind Inseln der Entspannung. Deshalb tragen sie Namen unserer heimischen Inseln.

 
Bestimmt ist auch für Sie die richtige Insel dabei!
Am Busch 20 Bad Zwischenahn, 26160, Germany